Ehrenmitglieder


EhrenpräsidentIn

Mag. Angela Baldinger-Crowley
DI Peter Simlinger

Ehrenmitglieder

Thomas A. Beck
Prof. Mag. Ernst W. Beranek
Hans Donner
Prof. Mag. Helmuth Gsöllpointner
Prof. Josef Hofer
Prof. Herbert Lindinger
DI Walter Pamminger
Dr. Robert Punkenhofer, M.A.
Henry Steiner

verstorbene Ehrenpräsidenten

Kurt Libesny (Gründer)
Prof. Alfred Proksch (aberkannt nach Beschluß auf der Generalversammlung, 13.3. 2014)*

verstorbene Ehrenmitglieder

Herbert Bayer
Prof. Joseph Binder
Prof. Erich Buchegger
Prof. Romulus A. Candea
Prof. Karl Dopler
Margit Sidonie Doppler
Mag. Friedrich Eisenmenger
Prof. Hans Fabigan
Ernst L. Franke
Signe Gehrmann
Dr. Eberhard Hölscher
Augustin Jammernegg
Prof. Hermann Kosel
Prof. Karl Kren
Prof. Alfred Kubin
Willy de Majo, MBE FCSD
Othmar Motter
Prof. Victor Papanek, PhD
Prof. Leo Pernitsch
Alfons Plasil
Ferdinand A. Porsche
Hermann Rastorfer
Prof. Georg Schmid
Prof. Hanns Wagula
Prof. Arthur Zelger
Karl Zuba

 

* Durch historische Forschungen ist in den Jahren 2004 und 2012 bekannt geworden, dass Alfred Proksch (1908-2011), ehemaliges Mitglied, Präsident und Ehrenpräsident von designaustria , vor dem Jahr 1938 und bis zum Jahr 1945 in mehrfacher Weise auf Seiten des NS-Regimes engagiert war: als illegaler Nationalsozialist in Österreich, als Mitglied der SS, als „Ariseur“ des Schuhverkaufunternehmens Hermes, in dem er als „Reklamechef“ tätig war und schließlich als Offizier in einer Gebirgsdivision der Waffen-SS bei der Partisanenbekämpfung auf dem Balkan. In Kenntnis dieser Sachverhalte, über die Alfred Proksch zeitlebens keine Aufklärung gegeben hat, und in Verantwortung gegenüber den Opfern des NS-Regimes, unter ihnen auch Mitglieder des Bundes Österreichischer Gebrauchsgraphiker, sah sich der Vorstand von designaustria nicht mehr an den Beschluss über die Ernennung von Alfred Proksch zum Ehrenpräsidenten gebunden und empfahl der Generalversammlung, Alfred Proksch den Titel eines Ehrenpräsidenten rückwirkend abzuerkennen. Dieser Empfehlung folgte die Mehrheit der anwesenden Mitglieder von designaustria in der Generalversammlung vom 13. März 2014 in Wien bei 1 Gegenstimme und 5 Enthaltungen.
Wien, 13. März 2014