EC Inclusive Design


Inclusive Design gestaltet Produkte, Services und Räume, die für möglichst viele Menschen selbstständig und mühelos benutzbar sind. Unterschiedliche physische, sensorische und kognitive Fähigkeiten sind in der gesamten gesellschaftlichen Diversität vertreten und können nicht auf einige Randgruppen reduziert werden. Im Gegenteil, Inclusive Design erweitert die Attraktivität des Designs für neue Zielgruppen.

Überschneidungen mit Sustainable Design, Service Design, Information Design, Industrial Design u.s.w sind durchaus beabsichtigt

Wir wollen gemeinsame Sache machen, Erfahrungen austauschen, Kompetenzen bündeln und Profil zeigen. Interessiert?

Clustermanagerin Veronika Egger freut sich über deine Kontaktaufnahme.