Design. Gesellschaft. Verantwortung: Vortragsreihe der NDU St. Pölten

Wir erleben gegenwärtig einen dramatischen gesellschaftlichen Wandel von Kultur, Ökologie und Ökonomie. Dieser fordert nicht nur seitens der Politik Veränderungen ein, sondern ruft jeden Einzelnen auf, den mit dem Wandel einhergehenden Herausforderungen verantwortungsvoll, sensibel und mutig zu begegnen und sich seiner Rolle als Mit-Gestaltende der Gemeinschaft bewusst zu werden. Daher lädt die New Design University in Kooperation mit derHYPO NOE Gruppe zur 5-teiligen Vortragsreihe »Design. Gesellschaft. Verantwortung.«

Die Vortragsreihe startet am 19. April 2012 um 18 Uhr im Cinema Paradiso in
St. Pölten mit einer Lecture der US-Amerikanerin Emily Pilloton unter dem Titel: »Design. Build. Transform. Using creativity to build community capital.«

Emily Pilloton studierte Architektur an der University of California und Produktdesign an der School of the Art Institute of Chicago. 2009 gab sie den Bestseller »Design Revolution: 100 Products that empower People« heraus. Um ihr Verständnis von Bildung und Design als elementare Motoren für den gesellschaftlichen Wandel zu leben und sich nach zu vielen Arbeitsjahren in einem Büro, die Hände wirklich schmutzig zu machen, übersiedelte Emily Pilloton 2010 ins ländliche Bertie County und gründete die Non-Profit-Initiative Studio H. Diese hat sich den Werten »Humanity, Habitats, Health, Happiness, Heart, Hands & more« verschrieben und verwirklicht laufend viel beachtete Architektur- und Designprojekte, die die Lebensbedigungen der Bevölkerung von Bertie County, eine der ärmsten Gegenden in den USA, nachhaltig verbessern sollen.

Emily Pilloton beschreibt sich selbst als »California girl«, Hundeliebhaberin und unerschütterliche Optimistin. Sie hatte bereits viel beachtete Auftritte auf der TED-Bühne »Ideas worth spreading« und in der Comedy-Show »The Colbert Report«. Zitat Emily Pilloton: »Design should be more than a product. It can be a process of empowerment with, for and by communities.«

Die nächsten Vorträge

  • Lecture #2: Sascha Peters, »Material Revolution. Die Vision einer neuen Produktkultur« , Donnerstag, 10. Mai 2012, 18 Uhr, Seminar- und Tagungszentrum Schwaighof, Landsbergerstraße 11, St. Pölten
  • Lecture #3: Frithjof Bergmann, »Designaufgaben für die nächste Wirtschaft & Kultur«, Donnerstag 31. Mai 2012, 18 Uhr, Seminar- und Tagungszentrum Schwaighof, Landsbergerstraße 11, St. Pölten
  • Lecture #4: Ursula Tischner, »Sustainable Design for Sustainable (Behaviour) Change«, (angefragt), Oktober 2012
  • Lecture #5: Helga Kromp-Kolb, »Der Klimawandel und seine Folgen …« (angefragt), November 2012

Die Webredaktion wird laufend informieren.

ip_ndu

Emily Pilloton, Autorin von »Design Revolution«

NDU St. Pölten: Vortrag Emily Pilloton

19. April 2012, Cinema Paradiso,
Rathausplatz 14,
3100 St . Pölten

Veranstaltungsdetails anzeigen

Weiterführende Informationen

www.ndu.ac.at