Design Preis Schweiz 2011 – Grüezi Graz

Im Rahmen des Gastauftritts der Schweiz beim diesjährigen Designmonat Graz 2012 unter dem Titel »Grüezi Graz« zeigt die Ausstellung »Design Preis Schweiz 2011« von 10. Mai bis 17. Juni 2012 nominierte und prämierte Projekte im designforum Steiermark im Kunsthaus Graz.

Social Design & Material Positions
Dabei wird klar, dass Schweizer Design nach wie vor für Innovation und Präzision steht, jedoch gepaart mit frischen Ideen und getrieben von neuen Herausforderungen ist. Insgesamt sind es sieben Projekte, die beispielhaft für die Zugänge des Nachbarn sind und von Social Design bis zu Werkstoffinnovationen reichen.

Eröffnung: Donnerstag, 10. Mai 2012, 18 Uhr. Anschließend Führung mit dem Kurator der Ausstellung Michel Hueter. Ab 20:30 Uhr präsentieren Marcus Pericin und Florian Bachmann vom Farb-Licht-Zentrum der Zürcher Hochschule der Künste ihre Installation »Lichtkörper« an der Medienfassade BIX des Grazer Kunsthauses.

»Grüezi Graz« umfasst neben diesem noch sechs weitere Projekte uas den Bereichen Bildende Kunst, Architektur, Literatur, Wissenschaft, Film und Gastronomie, mehr dazu unter: www.gruezigraz.at

ip_cis

Farbe und Licht: © Farb-Licht-Zentrum (FLZ), ZHdK

Design Preis Schweiz 2011

10. Mai 2012, designforum Graz,
Kunsthaus Graz
Lendkai 1,
8020 Graz

Veranstaltungsdetails anzeigen

Weiterführende Informationen

www.gruezigraz.at