VLOW! 2012 – Kongress in Vorarlberg

Vom 4. bis 6. Oktober 2012 findet im Festspielhaus Bregenz der dritte Kongress VLOW! zu den Themen Kommunikation, Design und Architektur statt.

Unter der Programmkonzeption von Hans-Joachim Gögl gibt es heuer neue Formate wie den VLOW!Award, Open Space, Fishbowl und VLOW!Night. Bei der Grundkonzeption der VLOW! waren zwei Elemente wichtig: Das direkte Erleben und Diskutieren neuester Arbeiten, Projekte und Konzepte – für Inspiration, Kontakt, Freude und Motivation zu hoher Qualität. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Austausch über neue Formen wirksamer Zusammenarbeit.

Das Spezialthema der VLOW!12 lautet »Das Design der Kundenbeziehung«: Wie wir besser kooperieren, um gemeinsam starke Lösungen zu erzielen. Dazu begegnen wir Könnern wie dem Architekten des Jüdischen Museums Berlin, Daniel Libeskind oder den deutschen Grafikdesignern Sascha Lobe/L2M3 oder Eike König/Hort, die für Klienten wie Suhrkamp oder Mercedes außergewöhnliche Arbeiten realisieren und vielen anderen KollegInnen und Auftraggebern, die wegweisende Projekte verwirklichen.

Mehr dazu auf www.vlow.netbis 3. September Frühbuchertarif sichern!

ip_vlow!

VLOW! 2012

04. Oktober 2012, Festspielhaus Bregenz
Platz der Wiener Symphoniker 1,
6900 Bregenz

Veranstaltungsdetails anzeigen

Weiterführende Informationen

http://vlow.net