Frühbucherbonus für Informationsdesign: Neuer Studiengang an der Donauuni Krems

Die Donau-Universität Krems bietet zum erstmaligen Start des berufsbegleitenden Studiums Informationsdesign MFA einen Frühbucherbonus an.

Mit dem neuen Universitätslehrgang entspricht die Universität für Weiterbildung der rasanten Entwicklung des komplexen und vielfältigen Berufsfeldes Informationsdesign, also die visuelle Umsetzung von Informationen. Das berufsbegleitende Studium dauert fünf Semester und richtet sich an ExpertInnen, die sich beruflich mit der visuellen Gestaltung von Information beschäftigen.

Bei der Gestaltung von Corporate Design, Texten, Web-Interfaces oder Leitsystemen nimmt Informationsdesign die Sicht von BenutzerInnen ein. Im Fokus steht das Finden nachhaltiger Lösungen für deren Informations- und Kommunikationsbedürfnisse. InformationsdesignerInnen setzen im Gestaltungsprozess dazu partizipative, kreative Methoden wie beispielsweise Usability Engineering ein.

Start ist im Oktober 2012. Bewerbungen sind bis 15. September möglich. Schnellentschlossene können noch bis 30. Juni 2012 von einem 20 %-Bonus profitieren. Bewerbungsbögen, die bis 31. August 2012 einlangen, erhalten
10 %-Frühbucherbonus.

Nähere Informationen zum neuen Programm unter www.donau-uni.ac.at

Empfohlen vom IIID.

ip_duk

© duk