d>link.03: How to Use New Strategies of Design for Future Welfare?

Lorraine Gamman (UK), Adam Thorpe (UK) und Aditya Dev Sood (IN) sind eingeladen beim dritten departure /MAK d>link zum Thema »How to Use New Strategies of Design for Future Welfare?« zu sprechen.

Die dritte Veranstaltung aus einer Serie von mehreren sogenannten Design-Links im Rahmen von departure/MAK: design>neue strategien untersucht die Möglichkeiten von Design Research und dessen Anwendungen in sozialen, kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Kontexten.

Lorraine Gamman, Adam Thorpe (beide Design Against Crime Research Centre, London) und Aditya Dev Sood (Center of Knowledge Societies, Bangalore/New Delhi) sprechen über ihre sozial nachhaltigen Projekte in urbanen Ballungszentren ebenso wie in ländlichen Entwicklungsregionen. Sie stellen ihre beeindruckenden Methoden und Wege zur Entwicklung einer egalitäreren Produkt- und Servicekultur zur Diskussion und erklären, warum soziale Innovationen auch ökologische Verbesserungen mit sich bringen.

www.mak.at

sise_mak

d>link.03: How to Use New Strategies of Design for Future Welfare?

18. September 2012, MAK – Vortragssaal
Weiskirchnerstraße 3
1010 Wien

Veranstaltungsdetails anzeigen

Weiterführende Informationen

www.mak.at