Otmar Grissemann: Holzschnitte

designaustria-Mitglied Otmar Grissemann stellt ab 5. Dezember 2012 seine Holzschnitte im Otto-Maurer-Zentrum in Wien-Währing aus.

Otmar Grissemanns Beschäftigung mit dem Holzschnitt ist durch Foto-Experimente entstanden: Von den oft heimischen Motiven hat er die Schwarz-Weiß-Negative solange auf Strichfilm umkopiert, bis nur noch die Hell-Dunkel-Kontraste vorhanden waren. Grissemann interessierte, wie diese Ergebnisse in Holz geschnitten, gedruckt wirken. Als Holzart hat er die heimische Fichte gewählt um mit den Motiven eine Einheit zu bilden. Sichtbare Maserungen und Äste sind wichtige Gestaltungsmittel.

Die Ausstellung »Holzschnitte« wird am 5. Dezember um 19 Uhr eröffnet und ist bis März 2013 zu sehen.

sise_og

Otmar Grissemann: Holzschnitte

05. Dezember 2012, Otto-Mauer-Zentrum
Währinger Straße 2–4
1090 Wien

Veranstaltungsdetails anzeigen

Weiterführende Informationen

www.kav-wien.at