Workshop/Seminar: »Verpackungsdesign – technische & rechtliche Grundlagen«

Zusammen mit dem Creativ Club Austria und Bösmüller Print Management veranstaltet designaustria einen Workshop, der einen Überblick über die technischen, gestalterischen und rechtlichen Grundlagen von Verpackungs-design liefert. Der Workshop findet in Wien, Salzburg, Graz und Dornbirn statt.

ACHTUNG: alle Termine ausgebucht!

Der Workshop »Verpackungsdesign – technische & rechtliche Grundlagen« ist speziell auf die Anforderungen von Grafik- und ProduktdesignerInnen zugeschnitten.

Themenschwerpunkte sind:

  • Materialien und deren Anwendung in der Verpackungsindustrie: Karton, Pappe, Wellpappe, Kunststoff, Verbundmaterialien
  • Druckverfahren
  • Technik in der Verpackung: Entwicklung, Konstruktion, Normen (FEFCO & ECMA), Verarbeitung
  • Kennzeichnungen und Codes auf der Verpackung
  • Patente, Gebrauchsmuster, Geschmacksmuster
  • Lebensmittelkonformität
  • Fallbeispiele außergewöhnlicher Verpackungsformen: von der Idee ins Regal

Der Workshop wird von designaustria-Mitglied Zoran Surlina (Verpackungsdesigner und Fachjournalist) geleitet. WEine weitere Vortragende ist Mag. Nicole Reischütz (OFI, Österreichisches Forschungsinstitut für Chemie und Technik) zum Thema Lebensmittelkonformität.

Der Workshop findet an folgenden Terminen statt: am 12. März und 16. April im designforum Wien (ausgebucht!), am 9. April im designforum Salzburg (ausgebucht!) sowie am 21. Mai in der designHalle in Graz.

Aufgrund des großen Interesses findet ein weiterer Termin am 25. Juni im designforum Vorarlberg statt (ausgebucht!).

Die Workshops sind auf jeweils 15 TeilnehmerInnen limitiert, bitte daher um rechtzeitige Anmeldung per Mail an Ulrike Willinger.

sise_uw/da

»Lebensmittelei Geschenkboxen« von Simone Höllbacher und Johanna Mölk | © Höllbacher, Mölk

Workshop/Seminar: »Verpackungsdesign – technische & rechtliche Grundlagen«

25. Juni 2013, designforum Vorarlberg
Hintere Achmühlerstraße 1 
6850 Dornbirn

Veranstaltungsdetails anzeigen

Weiterführende Informationen

www.designforum.at/w