Abendkolleg für Schmuck Design: Anmeldung bis 5. April 2013

Das Schulzentrum Herbststraße für Mode und Kunst in Wien bietet
im Herbst 2013 wieder eine Klasse des sechssemestrigen Abendkollegs für Schmuckdesign an – als bislang einzige Ausbildungsstätte in Österreich.

Neben der Vermittlung klassischer Schmuck- und Metallbearbeitungstechniken ist die Schulung künstlerisch-gestalterischer Fähigkeiten Schwerpunkt dieses Kollegs. Die Ausbildung beinhaltet neben den künstlerisch-praktischen Fächern die berufsspezifischen fachtheoretischen Fächer, Kunst- und Schmucktheorie, Designtechniken, Konstruktion mit CAD und die praxisnahe Vermittlung von wirtschaftlichen und rechtlichen Inhalten.

Das Kolleg wird als Abendform geführt. Damit können auch bereits berufstätige Interessenten – Voraussetzung ist Matura oder Berufsreifeprüfung – diese Ausbildung absolvieren. Es fällt kein Schulgeld an, nur Materialbeiträge und Kosten für eine Werkzeuggrundausstattung.

Anmeldungen für den Eignungstest am 10. April werden von 11. März bis 5. April entgegengenommen.

Nähere Informationen auf der Website: www.herbststrasse.at

sise_herbststraße