REuse & REdesign+ Professionalisierungs- und Qualifizierungsprogramm

Im Rahmen des Projekts Redesign+ gibt es das Professionalisierungs- und Qualifizierungsprogramm für die Geschäftsfelder REuse & REdesign (PQP). Die ersten beiden Module Ideenfindung und -bewertung sowie Potenzialanalyse – Teil 1 werden von 17. bis 18. April 2013 im All in Red-Hotel in Lutzmannsburg durchgeführt.

Thomas Weichselbaumer von Pioniergeist Consulting macht sich am 17.4. mit den TeilnehmerInnen im Modul »Ideenfindung und -bewertung« äußerst praxisorientiert und anwendungsbezogen konkret auf die Suche nach Produkten und Designs. Anschließend wird versucht, diejenigen Ideen herauszufiltern, die zu den einzelnen Betrieben passen und potenzielle KundInnen-Gruppen ansprechen (könnten).

Am 18. April 2013 beschäftigen sich die TeilnehmerInnen unter der Federführung der FHWien – Institut für Unternehmensführung (Judith Schmid, Christina Schweiger, Katharina Stummer) sowie Severin Filek, Geschäftsführer von designaustria, im Modul »Potenzialanalyse – Teil 1« mit den Chancen, welche sich durch vorhandene Produktideen am Markt für die Betriebe ergeben und wie diese genutzt werden könn(t)en.

Die Workshop-Reihe wurde von VertreterInnen aus Wissenschaft und Praxis von der FHWien und den ProjektpartnerInnen gemeinschaftlich erstellt. Weiters berücksichtigt wurden zahlreiche Inputs von VertreterInnen sozialwirtschaftlicher Betriebe aus Österreich und Ungarn, die an Entwicklungs-Workshops teilnehmen konnten. Das PQP soll sozialwirtschaftliche Betriebe zur Entwicklung und Markteinführung von REdesign-Produktinnovationen befähigen, zur wirtschaftlichen Stärkung der Betriebe beitragen und ist ein Beitrag zum lebenslangen Lernen.

Ab sofort besteht die Möglichkeit, sich online anzumelden.

Mehr dazu auf: www.redesignplus.eu

ip_kb/da

REuse & REdesign+ Professionalisierungs- und Qualifizierungsprogramm

17. April 2013, Thermenhotel »All in Red«
Thermenplatz 7
7361 Lutzmannsburg

Veranstaltungsdetails anzeigen

Weiterführende Informationen

www.redesignplus.eu