Seminar über neue Produktionsformen und innovative Materialien

»New production forms and innovative materials for design and architecture« heißt ein Seminar, das am 2. Juli 2013 im red dot design museum in Essen statt findet.

Fachleute aus aller Welt werden dabei unter anderem einen Einblick in die Möglichkeiten geben, die der Einsatz neuer Materialien und innovativer Produktionsformen bietet. Zudem informieren sie darüber, wie neue Materialien zu einem Gestaltungspotenzial von DesignerInnen werden, aber auch darüber, wie traditionelle Werkstoffe neu gedacht werden.

Interessierte können sich bis zum 26. Juni kostenfrei anmelden:
www.red-dot.de/seminar2013

ip_rddm

Zsuzsanna Szentirmai-Joly bei der Präsentation ihrer innovativen Material-Kollektion »Laokoon Moving Structure« im Juli 2012, © red dot design museum