blickfang Wien 2013: Design-Verkaufsschau im MAK

Mit einem vielfältigen Programm begeht die blickfang Wien ihr 10-Jahr-Jubiläum. Die internationale Verkaufsmesse für Möbel, Schmuck und Mode findet von 18. bis 20. Oktober 2013 im MAK Wien statt.

Design nicht nur verkaufen, sondern auch hautnah erlebbar machen: Das ist seit nunmehr zehn Jahren das Erfolgskonzept der blickfang. Die Jubiläumsausgabe der Wiener Messe wird diesem Anspruch mit einem ausführlichen Sonderprogramm in besonderer Weise gerecht.

Diesjähriges blickfang-Highlight ist die von Sebastian Wrong kuratierte Sonderschau blickfangselected. In einem eigenen Bereich stellt sie herausragende Design-Talente vor. In diesem Jahr wurden ausgewählt: die Berliner Produktdesignerin Silvia Terhedebrügge (von Nils Holger Moormann), der Produktdesigner Tim Mackerodt aus Kassel (von Percy Thonet), die marokkanische Schmuckdesignerin Amina Agueznay (von Alexander von Vegesack) und das Label Silo.

Folgendes Programm wird außerdem geboten: Sonderschau der Neuen Wiener Werkstätte, Absolut Vodka Kreativwettbewerb, Vöslauer Cycle Corner, stilwerk-Lounge, Installation der Angewandt Porträtsalon von Daniel Shaked, Food-Design aus Kroatien sowie ein und Filmworkshop für Kinder des Wiener Labels TUKLUK.

Die besten unter den blickfang-DesignerInnen werden mit dem MINI Design Award ausgezeichnet. Er wird in den Kategorien »Möbel- und Produktdesign« sowie »Mode und Schmuck« von nationalen und internationalen Designexperten vergeben.

Special für designaustria-Mitglieder: DA-Mitglieder erhalten bei Vorweisen ihres Mitgliedsausweises 2 Euro Ermäßigung!

sise_juicypool

Grazer Label Pinestone bei der blickfang Wien

blickfang Wien 2013

18. Oktober 2013, MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst
Weiskirchnerstraße 3
1010 Wien

Veranstaltungsdetails anzeigen

Weiterführende Informationen

www.blickfang.com/blickfang/standorte/wien