»Letter2«: Wettbewerb von ATypI

Eine Jury aus kompetenten Fachleuten soll eine Auswahl aus exzellenten Schrifttypen der letzten zehn Jahre treffen. Einreichungen ab 4. April 2011.

Letter.2 möchte 10 Jahre nach dem ersten Wettbewerb 2001 wieder einen repräsentativen Schnappschuss auf den Zustand des Schriftdesigns in aller Welt zeigen sowie typografische Qualität und professionelle Praxis belohnen. Dadurch soll auch das Bewusstsein für die Rolle von Typografie zur Erhaltung und Bestärkung kultureller Diversität erhöht werden.

Zur Einreichung können alle Typefaces gelangen, die zwischen Oktober 2001 und August 2011 gestaltet wurden, egal, ob für kommerzielle Zwecke oder nicht. Die Jury trifft im Oktober 2011 in Buenos Aires zusammen, um ihre Auswahl der GewinnerInnen zu treffen. Die ausgezeichneten Arbeiten werden auf der ATypI-Konferenz 2012 gezeigt.

Letter.2 wird organisiert von der Association Typographique Internationale (ATypI), der weltweit führenden typografischen Organisation, die ein Forum für die kreativen und wirtschaftlichen Aspekte der Gestaltung und Verwendung von Schrift bietet.

www.atypi.org

Einreichbedingungen

  • Es können alle Schriften eingreicht werden, diezwischen Oktober 2001 und August 2011 gestaltet wurden.

  • Es können unbegrenzt viele Fonts eingereicht werden.

  • Einreichungen sollen in digitaler Form erfolgen.

Ein geringer Einreichbeitrag muss geleistet werden, um die Kosten der Wettbewerbsabwicklung zu decken.

Näheres unter: www.letter2.org