»BrandSpace – Marke trifft Design Thinking«

Brand Space 2014 – eine Veranstaltung Am 6. März 2014 von art:phalanx, Brainds, BWM Architekten, meinungsraum.at  und M.O.O.CON im Odeon Wien.

Mit dem Appell „Never go hunting alone!“ setzt Design Thinking auf kreative und kollaborative Methoden des Designs, um neue Wege der interdisziplinären Zusammenarbeit zu fördern und wirksame Ansätze für Erneuerungsprozesse zu entwickeln.

Hochkarätige Speaker werden sich im Odeon Wien mit praxisnahen Round-Table-Gesprächen abwechseln:
Katharina Berger, Head of Design Thinking bei der Deutschen Bank, wird das Thema aus Unternehmenssicht beleuchten.
Christoph Burmann, Professor für innovatives Markenmanagement an der Exzellenz-Universität Bremen
Martin Steinert, Professor für Engineering Design und Innovation an der Norwegian University of Science and Technology, wird die wissenschaftliche Perspektive einbringen, die sicherlich auch durch seine Tätigkeit als Deputy Director am Center for Design Research der Stanford University geprägt ist.

Auf www.brandspace.at werden alle Informationen zur Veranstaltung laufend aktualisiert.

Bald finden Sie hier auch die Unternehmen, die ihre Projekte aus den Bereichen Innovation und Branding im Rahmen der Marke-Round-Tables vorstellen. Bei Anmeldung bis 31. Januar 2014 profitieren Sie vom ermäßigten Early-Bird-Tarif (450 EUR statt 560 EUR).
Außerdem erhalten designaustria-Mitglieder 15% Rabatt auf die jeweiligen Ticketpreise.

Bitte unbedingt bei Anmeldung auf  www.brandspace.at oder unter anmeldung@brandspace.at die Anmerkung „Mitglied designaustria“ angeben.

tk_brainds

»BrandSpace – Marke trifft Design Thinking«

06. März 2014, Odeon Wien
Taborstraße 10
1020 Wien

Veranstaltungsdetails anzeigen

Weiterführende Informationen

www.brandspace.at