Ausstellung »Bundespreis Ecodesign«

Ecodesign ist Design, das dem Menschen und der Umwelt gleichermaßen nutzt und dessen Ziel es ist, Produkte, Systeme und Dienstleistungen so zu gestalten, dass ihre negativen Auswirkungen auf die Umwelt möglichst gering sind.

Um das Potential von Ecodesign in den Fokus der Aufmerksamkeit zu rücken und um Innovationen auf diesem Gebiet zu fördern, wurde 2012 in Deutschland der Bundespreis Ecodesign vom Bundesumweltministerium und dem Umweltbundesamt ins Leben gerufen. Ziel des alljährlich stattfindenden Wettbewerbs ist es, ökologische Kriterien im Design- und Fertigungsprozess zu verankern, kurz: Ecodesign aus seinem Nischendasein herauszuführen.

designaustria als Wissenszentrum und Interessenvertretung für Design in Österreich präsentiert die Preisträger und Nominierten des Wettbewerbs aus dem Jahr 2013 im designforum wien.

Offizielle Eröffnungsfeier:  28.04.2014, 18.30  Uhr
designforum Wien
Museumsplatz 1
1070 Wien

Eröffnung durch:

Alexander Szadeczky, designforum 
Bettina Rechenberg, Umweltbundesamt Deutschland 
Harald Gründl, Institute of Design Research Vienna (IDRV)

Ausstellungsdauer: 17.04. – 11.05.2014
Öffnungszeiten:
MO-FR, 10-18 Uhr / SA-SO, 11-18 Uhr

Einladung

tk_da

Jetzt im designforum Wien: Ausstellung »Bundespreis Ecodesign«

28. April 2014, designforum wien
Museumsplatz 1
1070 Wien

Veranstaltungsdetails anzeigen