Mystik, Wald und Wolfsgeheul: YLVA Fashion Design ist MQ-Designerin des Monats Mai

Nach einem Grafikdesign-Studium in Wien und Gründung des 8cl Grafik Studio hat sich DA-Mitglied Claudia Lecnik mit ihrem eigenen Fashion Label YLVA einen Traum erfüllt.

Die Liebe zur Natur, gepaart mit kreativer Urbanität, prägen die Produkte von YLVA, die mit Einzigartigkeit in der Gestaltung und Individualität durch Handarbeit überzeugen. Der Wolf als Symbol für Stärke, Zusammenhalt und einen Hauch von Mystik steht im Mittelpunkt jeder Kollektion. Jedes Stück ist ein Unikat.

YLVA ist ein nordischer Name und bedeutet »Wölfin«. Der Wolf gilt in Österreich als ausgestorben, und das seit mehr als 100 Jahren. Verantwortlich sind systematische Lebensraumzerstörung und Verfolgung. YLVA möchte auf diese  Problematik hinweisen, zum Nachdenken anregen und aktiv etwas für Wölfe tun. Deshalb spendet YLVA  1 Euro pro verkauftem Produkt an das Wolf Science Center in Niederösterreich, welches mehrere Rudel von kanadischen Grauwölfen beheimatet.

YLVA ist Designerin des Monats Mai 2015

www.8cl-grafikstudio.at

tk_cl