Ausstellung zum Joseph Binder Award 2014 im Weissraum Wien

Von 1.-6- Dezember 2014 sind die ausgezeichneten Arbeiten aller Gewinnerprojekte des Joseph Binder Award 2014, Österreichs einzigem international ausgeschriebenen Preis für Grafikdesign & Illustration im Weissraum an der Graphischen zu sehen.

DesignerInnen und Design-Studierende aus aller Welt waren aufgerufen, ihre Arbeiten im Bereich Grafikdesign & Illustration beim Joseph Binder Award einzureichen.

Aus insgesamt 690 Einreichungen hat die Jury 79 für einen Hauptpreis nominiert. Der Joseph Binder Award 2014 in Gold kommt neun Mal zur Vergabe, 14 Beiträge gewinnen Silber, 13 Beiträge Bronze und 43 Arbeiten erhalten eine Auszeichnung. 340 GrafikdesignerInnen und IllustratorInnen aus 29 Nationen waren beteiligt, auf die Shortlist schafften es mehr als 10%, darunter zahlreiche Mitglieder von designaustria sowie viele Nachwuchstalente.

Am 24. Oktober, fand das Joseph Binder Symposium statt, das diesmal unter dem Thema »Wohin führt die Linie? Die Zukunft der Illustration« steht.
Weitere Informationen über das Symposium finden Sie hier.

Zum Wettbewerb erscheint der JBA14-Katalog , in dem alle nominierten Projekte dokumentiert und die Mitglieder der internationalen Jury vorgestellt werden.
Preis: 19,80 €, designaustria-Mitglieder erhalten auf Anfrage je ein kostenloses Exemplar.
Bestellungen nimmt Birgit Gartner gern entgegen: birgit.gartner@designaustria.at

Die Graphische
Leyserstraße 6
1140 Wien

tk_da