ExpertInnenführung durch das MAK Design Labor

ExpertInnenführung durch das MAK Design Labor in deutscher Sprache mit Bärbel Vischer, MAK-Kustodin der Sammlung Gegenwartskunst und Thomas Geisler, MAK-Kustode der Sammlung Design.

Das MAK Design Labor gründet auf der veränderten Rolle von Design. Zugleich erweitert es den im 20. Jahrhundert geprägten Designbegriff auf frühere Jahrhunderte: Funktion und Gebrauch von Objekten stehen im Mittelpunkt und rücken historisches Kunsthandwerk näher an heutige Fragestellungen. Die Gestaltung des MAK Design Labor durch das Designstudio EOOS verwendet modulare Einheiten und erlaubt eine rasche Anpassung an Themen und Entwicklungen. Das MAK Design Labor wird sich laufend verändern und Neues bieten. Design wird als offenes Labor, das global vernetzt und mit Beteiligung der KonsumentInnen Lösungen erarbeitet, verstanden. Demgemäß sind unsere BesucherInnen eingeladen, sich mit ihren Erfahrungen in das MAK Design Labor einzubringen sowie Anregungen und Fragen beizusteuern.

Art & Design Dienstag
MAK Stubenring 5 1010 Wien
18. November 2014
18:30 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier.

da_fl

© Hanna Krüger