Call for entries: »Stadtarbeit« der Vienna Design Week

Mit »Stadtarbeit« wurde innerhalb der VIENNA DESIGN WEEK ein Format entwickelt, das Designschaffenden die Möglichkeit bietet, mit Projekten  im Bereich Social Design am Festival teilzunehmen.

Die eingereichten Vorhaben greifen gesellschaftliche und soziale Fragestellungen  auf. Aus den Einreichungen wählt eine Jury fünf Projektideen  aus, die zur Umsetzung eingeladen werden. In den letzten Jahren hat sich das Format stetig weiterentwickelt, die präsentierten Projekte haben viel  positive   Resonanz  erfahren und zeigen nachhaltig Wirkung. Die Teilnahme und Möglichkeit zur Realisierung innerhalb des Festivals wird durch einen positiven Juryentscheid – bis zu fünf Projekte werden ausgewählt – ermöglicht.

Pro Projekt wird ein Zuschuss in der Höhe von € 1500,- (inkl. MwSt) zur Verwirklichung der Projektidee bereitgestellt.

Ziel von  Stadtarbeit ist es, Vorhaben zu unterstützen, die sich mit gesellschaftlichen Fragen des sozialen Miteinanders beschäftigen. Das kann die Analyse städtischer und sozialer Räume sein, die Verbesserung des Zusammenlebens verschiedener Bevölkerungsgruppen betreffen oder auch die Lebensbedingungen von Minderheiten in der Stadt zum Thema haben. Die Projekte sollten nach Möglichkeit im öffentlichen Raum stattfinden, in jedem Fall aber für das Publikum zugänglich und verständlich sein. Ob es sich dabei um eine Aktion, ein partizipatives Projekt, ein Objekt, eine Installation oder eine Anleitung handelt, steht dabei offen.

Eingereicht wird ein aussagekräftiges Portfolio, das Aufschluss über die Arbeitspraxis gibt, sowie die Machbarkeit und Realisierung des Vorhabens in Wien darstellt. Neben der Projektbeschreibung ist auch eine Kostenkalkulation hinzuzufügen.

Deadline zur Einreichung ist der 23. April 2015.

Die VIENNA DESIGN WEEK und Projektpartner Erste Bank sind berechtigt, die ausgewählten Projekte zu veröffentlichen und mit Nennung der Urheber im Rahmen der  Stadtarbeit und der VIENNA DESIGN WEEK zu publizieren und zu kommunizieren.
Einreichungen können  digital per  Email übermittelt werden oder postalisch:
VIENNA DESIGN OFFICE
Stadtarbeit
c/o stilwerk, 3.OG, shop 31
Praterstraße 1
1020 Wien

tk_vdw