»INCLUDE – Initiative for Inclusive Orientation Design« Talk No 2 by buero bauer

Zeit
19. 05. 2015 18:30 – 20:00
Ort
buero bauer
Gesellschaft für Orientierung und Identität mbH
in der Alpenmilchzentrale
Weyringergasse 36/1
1040 Wien → Karte anzeigen
Kosten
frei.
Info

Das buero bauer setzt seine Initiative für Inclusive Orientation
Design fort. mit dem zweiten Include Talk wird das Thema Orientierung
& Information in Gesundheitsbauten diskutiert.

Im Jahr 2030 wird jede vierte Person in Österreich über 65 ­Jahre alt sein,
in Deutschland sogar fast jede dritte. Besonders im ­Gesundheitsbereich
wird es immer wichtiger, diese ­wachsende Gruppe individuell zu versorgen.
Neben der medizinischen ­Betreuung in Kliniken und Pflege­einrichtungen
trägt die ­räumliche Gestaltung und das Informations­design wesentlich zu
Wohlbefinden und selbstbestimmtem Handeln bei.
Was können medizinische MitarbeiterInnen, PlanerInnen und
DesignerInnen
konkret beitragen, um kommunikative und räumliche
Barrieren zu beseitigen?

Welche zukunftsweisenden Strategien gibt es?

Diskussion:
Hanna Mayer, Universität Wien
Hieronimus Nickl, Nickl & Partner Architekten AG München
Mathias Seraphin,  VAMED Standortentwickung und Engineering Wien
Moderation:
Erwin K. Bauer, buero bauer – Gesellschaft für Orientierung und
­Identität mbH Wien

Bitte um Anmeldung unter office@include-initiative.org.

News zum »INCLUDE – Initiative for Inclusive Orientation Design« Talk No 2 by buero bauer: