Stefan Sagmeisters »The Happy Show« im MAK

Zeit
28. 10. 2015, 10:00 – 28. 03. 2016, 18:00
Ort
MAK
Stubenring 5
1010 Wien → Karte anzeigen
Kosten
€ 9,90/ermäßigt € 7,50/Familienkarte € 13
Eintritt frei für Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre
Jeden Dienstag 18:00–22:00 Uhr Eintritt frei
MAK DAY 2015: Mo, 26.10.2015, Eintritt frei
Info

Eröffnung Dienstag, 27. Oktober 2015, 19:00 Uhr

Was macht uns glücklich oder zumindest glücklicher?
designaustria-Mitglied Stefan Sagmeister, Großmeister des Grafikdesigns,
begab sich auf eine intensive Recherche nach der persönlichen Happiness
und ließ dabei keine Spielart aus. Sagmeister testete alles
Glückversprechende am eigenen Körper und verarbeitete seine Experimente
zur Ausstellung »The Happy Show«, die nun nach Stationen in Nordamerika
und Paris auch in Wien angekommen ist.

Die MAK-Ausstellung ist auch Bühne für Sagmeisters Designkreativität.
In handschriftlichen Kommentaren an Wänden, Geländern und in den
Toilettenräumen des Museums erläutert er seine Ideen und Beweggründe
zu den gezeigten Projekten. Sozialwissenschaftliche Daten der
Psychologen Daniel Gilbert, Steven Pinker und Jonathan Haidt, des
Anthropologen Donald Symons und bedeutender HistorikerInnen, die
seine Experimente in einen größeren Kontext setzen, ergänzen seine
persönlichen Notizen.

The »Happy Show« führt vor Augen, dass es Dinge gibt, die wir tun
können und uns glücklicher machen. Es hänge von unserer Haltung,
unseren Gewohnheiten und unserem Verhalten ab, so eine der Botschaften
Sagmeisters. Mit Sicherheit mache aber nicht immer das glücklicher, von
dem wir es erwartet hätten. „Definitionen finde ich normalerweise eher
langweilig. Aber Glück ist ein so großes Thema, dass es vielleicht einen
Versuch wert ist“, kommentiert Sagmeister seine persönliche Glücksforschung.

Führungen jeden Samstag, 15:00 Uhr

Vortrag von Stefan Sagmeister »Happiness« beim MAK DAY 2015:
Mo, 26.10.2015, 16 Uhr

© Sagmeister & Walsh/Foto: John Madere