Innovativ sein zahlt sich aus! Bis 30. Oktober einreichen: aws Kreativwirtschaftsscheck

Der Kreativwirtschaftsscheck des Austria Wirtschaftsservice (aws) fördert Kreativwirtschaftsleistungen im Rahmen eines Innovationsprojektes. Einreichungen sind von 15.09. bis 30.10.2015 möglich.

Die Förderung richtet sich an Klein- und Mittelbetriebe, die ein Innovationsvorhaben planen und dazu für Ideengenerierung, Entwicklung oder Umsetzung, Leistungen aus den Bereichen Design, Architektur, Werbewirtschaft, Grafik und ähnlichem suchen. Es können 300 Projekte zu je 5.000 Euro unterstützt werden. Insgesamt stellt das Wirtschaftsministerium (BMWFW) 1,5 Millionen Euro zur Verfügung.

Anträge können online bis 30.10.2015 (12 Uhr) über den aws Fördermanager eingebracht werden. Die Reihenfolge der Bearbeitung der eingegangenen Anträge wird durch eine notariell durchgeführte Zufallsziehung bestimmt.

Details zu den Einreichbedingungen auf www.awsg.at.

ss_aws