TGA-Vortrag: Ken Garland »Protest Graphics«

Zeit
04. 11. 2015 19:00 – 21:00
Ort
designforum Wien
MQ, Museumsplatz 1
1070 Wien → Karte anzeigen
Kosten
8 € | Menschen in Ausbildung + Mitglieder von designaustria 3 €
für tga-Mitglieder Eintritt frei
Info

Ken Garland will mit seiner Arbeit die Gesellschaft verändern. So schrieb und
veröffentlichte der britische Grafikdesigner, Fotograf und Schriftsteller 1963
das Manifest First Things First »für nützliche und nachhaltige Kommunikations-
formen«, das von vielen seiner KollegInnen damals unterzeichnet und im Jahr
2000 wiederbelebt wurde. Darin fordert er eine »Umkehrung der Prioritäten zu
Gunsten sinnvollerer und dauerhafterer Kommunikation«.

In seinem englischsprachigen Vortrag im designforum Wien wird er eine Auswahl
an Arbeiten zeigen, die sich mit politischen und sozialen Unruhen befassen.