illu2016: Ravensburger Kinderbuch Illustrations-Wettbewerb

Der Ravensburger Buchverlag sucht Nachwuchs-Illustratoren mit konkreten Ideen für Kinderbücher. Einsendeschluss ist der 19. Februar 2016.

Der marktführende Kinder- und Jugendbuchverlag Ravensburger sucht über den »Ravensburger Illustrations-Wettbewerb« neue Talente für die Illustration von Kinderbüchern. Im Fokus der aktuellen Ausschreibung steht das Bilderbuch. Es geht um Ideen für Geschichten und Bilder für Kinder zwischen vier und sechs Jahren.

Um mitzumachen, ist ein Exposé der Geschichte gefordert, ein Storyboard sowie zwei farbig illustrierte Doppelseiten, die einen Einblick in die gestalterische Umsetzung geben. Zugelassen sind Illustratoren, oder Teams aus Illustrator und Autor, die noch kein Kinder- oder Jugendbuch veröffentlicht haben.

Der Sieger oder das Siegerteam erhalten neben einem Preisgeld von 2.000 Euro die Chance, einen Verlagsvertrag abzuschließen und die ausgezeichnete Bilderbuch-Idee gemeinsam mit den Experten des Verlags bis zur Veröffentlichung im Programm des Ravensburger Buchverlags weiterzuentwickeln. Der zweite Platz ist mit 1.000 Euro dotiert, der dritte mit 500 Euro.

Die Preisverleihung findet voraussichtlich am 17. März 2016 auf der Leipziger Buchmesse statt.

Details zum Illustrations-Wettbewerb sowie Teilnahmeformular und Unterlagen-Upload: www.ravensburger.info/illu2016