MERCUR´16 – Der Innovationspreis der Wirtschaftskammer Wien

Der MERCUR ist der Innovationspreis Wiens und wird jährlich von der Wirtschaftskammer Wien vergeben, 2016 bereits zum 29. Mal. Sein Ziel ist, das Innovationspotential der Wiener Unternehmen aufzuzeigen und zu fördern. Einreichfrist ist der 8. Juli 2016.

Teilnahmeberechtigt am MERCUR sind alle Mitglieder der Wirtschaftskammer Wien, die eine Innovation auf den Markt gebracht haben bzw. deren Markteinführung unmittelbar bevorsteht.

Eingereicht werden können:

  • Produktinnovationen: neue bzw. merklich verbesserte Güter und Dienstleistungen
  • Prozess-/Verfahrensinnovationen: neue bzw. merklich verbesserte Fertigungs- und Verfahrenstechniken eingereicht werden.

Kategorien:

  • Kreativität u. Medien/Consulting/Games
  • Life Sciences
  • Green Economy
  • IKT/Technik
  • Start-up Star Vienna

Die Bewertung der eingereichten Projekte erfolgt durch das renommierte und unabhängige Industriewissenschaftliche Institut (IWI).

In jeder Kategorie werden die jeweils Top 5 präsentiert und der/die GewinnerIn bekannt gegeben. Jede(r) KategoriesiegerIn erhält eine MERCUR-Statue und einen Geldpreis in der Höhe von 5.000 EUR.

Weitere Infos und Einreichung auf: www.wko.at