designforum Wien: »Subtext: Typedesign gegenwärtig–lokal:contemporary–austrian«

Zeit
12. 04. 2017, 10:00 – 26. 05. 2017, 18:00
Ort
designforum Wien
MQ, Museumsplatz 1
1070 Wien → Karte anzeigen
Kosten
2 € | ermäßigt: 1 €
freier Eintritt für designaustria- und tga-Mitglieder
Info

Eröffnung: 11. April 2017, 18:30 Uhr

Die Ausstellung »Subtext: Typedesign. gegenwärtig–lokal:
contemporary–austrian«
ist eine von der typographischen gesellschaft
austria (tga) konzipierte Werkschau über österreichisches Schriftendesign.
Gezeigt werden Schriftentwürfe der letzten fünfzehn Jahre, allesamt von
österreichischen GestalterInnen.

Digitale Schriftgestaltung liefert einen wesentlichen Baustein der modernen
Medienarchitektur. So fungiert Schrift nicht nur als Moderatorin des Inhalts,
sondern ist für kommerzielle wie künstlerische Produktionen oftmals
zentrales identitätsstiftendes Element. Neuerungen im Bereich der
Informationstechnologien befördern die Bedeutung von Typedesign,
da visuelle Abgrenzungsstrategien und sich verändernde
Gestaltungsanforderungen mittlerweile nicht nur in Print sondern
auch Onscreen nach originären Entwürfen verlangen.

Durch die Demokratisierung der Produktionsmittel gelten heute auch
für den Vertrieb neue Spielregeln: die Schriften werden über das Netz
angeboten und gehostet, die DesignerInnen fungieren so oftmals als
Direktanbieter ihrer Werke.

Die Publikation zur Ausstellung »Subtext: Typedesign«, herausgegeben
von den Kuratoren Andreas Pawlik und Martin Tiefenthaler, archiviert
auf rund 480 Seiten Entwürfe mit nahem bis fernem Österreichbezug
von über fünfzig lokal bis weltweit tätigen SchriftgestalterInnen.
In einem umfassenden Textteil, der weitere Anwendungen der Schriften
zeigt, thematisieren zahlreiche renommierte AutorInnen aus
unterschiedlichen Kultur- und Wissenschaftsbereichen ihr Verhältnis zu
Schrift. Erschienen bei Niggli, zweisprachig (D/E), gebunden, 16,9 x 23,3 cm,
478 Seiten, 700 Abbildungen, ISBN 978 372 120 9785, Preis: 41,10 Euro.
Der Katalog kann auch über designaustria im designforum Wien bezogen werden:
service@designaustria.at

Vorträge im designforum Wien, jeweils 19 Uhr
(Eintritt: 8 EUR | Studierende: 3 EUR |
freier Eintritt für tga-/designaustria-Mitglieder)
19. April Elias Hanzer
20. April Schriftlabor/Rainer Erich Scheichelbauer und
Lisa Schultz
26. April Ekke Wolf
27. April  Diana Ovezea
3. Mai  Mika Mischler und Nik Thoenen
8. Mai Maximilian Mauracher
9. Mai Stefan Ellmer und Johannes Lang
10. Mai Titus Nemeth
16. Mai Typejockeys/Michael Hochleitner
17. Mai Clemens Theobert Schedler
23. Mai Martin Tiefenthaler
24. Mai Bernhard Denscher

Schriftlabor-Workshop mit Rainer Erich Scheichelbauer
Freitag, 5. Mai bis Sonntag, 7. Mai 2017 (Details)
Infos und Anmeldung:  www.typographie.at/schriftlabor

»typedesigners at work‹«
Schriftdesign live 
11 bis 12:30 und 15 bis 17 Uhr.
Details: www.typographie.at/k_ausstellung

Eine Ausstellung der typographischen gesellschaft austria (tga),
kuratiert von Andreas Pawlik und Martin Tiefenthaler.
Ausstellungsarchitektur: Christian Manser (dform) unter
Mitgestaltung von Anna Fahrmaier, Andreas Pawlik und
Martin Tiefenthaler. Videoinstallation: LWZ

Korpus-A, Binnenland, Mika Mischler & Nik Thoenen (Puzzle, 256 Elemente, Photo Pascal Petignat)

Eröffnung, 11. April 2017

Ausstellungsansicht, 2017