Dyson-Ausstellung wandert nach Graz

Die Ausstellung »James Dyson – Sturm gegen den Stillstand« wandert nun in die City of Design und wird dort im Rahmen des Designmonats Graz morgen Abend eröffnet.

Eröffnung
10. Mai 2011, 19.30 Uhr

Ausstellungsdauer
11. Mai bis 19. Juni 2011

designforum Steiermark
im Kunsthaus Graz
Lendkai 1, 8020 Graz

Öffnungszeiten
Di–So 10–18 Uhr

Design bedeutet für den britischen Erfinder und Entrepreneur James Dyson, dessen Produkte mittlerweile in vielen Museen dieser Welt zu Hause sind, wie Produkte besser funktionieren und den Alltag erleichtern – und nicht, wie diese aussehen.

Mit der Ausstellung »James Dyson – Sturm gegen den Stillstand« gibt das designforum Steiermark Einblick in jene Forschungs- und Entwicklungsprozesse, die die Grundlage für die revolutionären Technologien von Dyson sind.

James Dysons Erfindung der Dyson Cyclone Technologie revolutionierte Anfang der 90iger Jahre mit dem beutellosen Staubsauger ohne Saugkraftverlust den Staubsaugermarkt. Der schnelle, hygienische und energieeffiziente Dyson Airblade™ Händetrockner erobert seit 2007 die öffentlichen Waschräume und Produktionsstätten. Aktuell sorgt der Dyson Air Multiplier™, ein Ventilator ohne Rotorflügel, als neueste Innovation aus dem Technologieunternehmen international für Furore.

www.cis.at

(cis)

Ausstellung »James Dyson – Sturm gegen den Stillstand« in Graz

11. Mai 2011, designforum Steiermark 
im Kunsthaus Graz, 
Lendkai 1, 8020 Graz

Veranstaltungsdetails anzeigen