Neues Magazin der FH St. Pölten: »gutgestalten« zum Thema Branding

Die Masterklasse Grafik Design des Studiengangs Digitale Medientechnologien an der FH St. Pölten hat eine neue Publikation fertiggestellt. Die neueste Ausgabe des Magazin »gutgestalten« beschäftigt sich monothematisch mit Branding für kleine Unternehmen.

Eine Marke ist wie eine Flamme – ein geselliges Lagerfeuer oder ein verheerender Großbrand. Markenführung ist eine Kunst. Studierende des Master-Studienganges Digitale Medientechnologien der FH St. Pölten widmen sich in der neuesten Ausgabe ihres Magazins »gutgestalten« dem oft unterschätzten Branding für kleine und mittlere Unternehmen.

Das Magazin ist als Ratgeber für KMU gedacht. Es wird erklärt, warum es sich auch für kleine Unternehmen lohnt, in ihre Marke zu investieren.  Wie man einen Markenentwicklungsprozess startet und worauf man dabei achten muss. Fünf Best-practice-Beispiele regen zum Nachmachen an und Interviews mit Experten eröffnen neue Sichtweisen.

Das Magazin wurde von der Masterklasse Grafik Design des Studiengangs Digitale Medientechnologien der FH St. Pölten verfasst und gestaltet. Betreut wurde das Projekt von Mag. Jochen Elias.

Die elektronische Publikation ist kostenlos auf issuu.com verfügbar: https://issuu.com/gutgestalten/docs/gut_gestalten_interaktiv