Forum EPU:
im Zeichen von Kreativität und Wirtschaft

Forum EPU, eine Initiative der Wirtschaftskammer Wien, bietet kostenlose Vorträge, Workshops und Coachings im Juni.

Auf Initiative von creativespace.at steht das »Forum Ein-Personen-Unternehmen« ganz im Zeichen der Vernetzung von Kreativität und Wirtschaft: EPU aller Branchen erfahren, wie sich Gestaltung gewinnbringend in den eigenen Unternehmensalltag einbauen lässt. Umgekehrt können sich Unternehmen der Kreativwirtschaft in klassischen Wirtschaftsbelangen weiterbilden. Besonderes möchte die Veranstaltungsreihe verdeutlichen, wie beide Seiten voneinander profitieren können und hier wie da Schwellenängste abbauen.

Die Sprache der Kreativen – Die Sprache der Wirtschaft

Im Rahmen des regulären, 2-wöchig stattfindenden Veranstaltungsformats »Willkommen im Club« wird zunächst James Skone – Professor an der Universität für angewandte Kunst Wien – zum Thema referieren. Aus sehr persönlicher Sicht erzählt er am 15. Juni von einer radikal neuen Auffassung der Gestalterrolle. Zwei Wochen später tauscht sich eine Diskussionsrunde mit Designer Adam Wehsely-Swiczinsky, Designerin Karin Santorso, Architekt Norbert Erlach und Unternehmer Gregor Herndl über die Rolle von Kreativität in der Wirtschaft aus.

Ebenfalls am 29. Juni findet die »EXPO for EPU« mit Schwerpunkt Kreativwirtschaft statt. Hier können ausgewählte Kreativunternehmen sich und ihre Arbeit präsentieren. Die Bewerbungsfrist dafür läuft bereits.

Ein Tag zum Thema Gestaltung

Am 22. Juni führen zwei Workshops mit den Schwerpunkten Corporate Design und Unternehmensführung für KreativunternehmerInnen die Teilnehmenden lebensnah und anschaulich an die Materie heran. EPU-Einzelcoachings mit Gestaltungs- expertInnen ermöglichen es, den eigenen Unternehmensauftritt fachmännisch beurteilen zu lassen.

Mehr dazu und genaues Programm: www.creativespace.at

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist für Mitglieder der Wirtschaftskammer Wien kostenlos. Eine Anmeldung ist notwendig: www.wko.at/wien/epu oder T 01 514 50–1117

Forum EPU
Operngasse 17–21, 6. Stock, 1040 Wien

(PA wkw)

© wko