Verband Druck & Medientechnik: »Praxis-Workshop Barrierefreie PDFs erstellen«

Zeit
05. 06. 2019 09:00 – 17:00
Ort
Grünangergasse 4
1010 Wien → Karte anzeigen
Kosten
480 € | für designaustria-Mitglieder 430 €
inklusive Videodokumentation, Snacks und Mittagessen
Info

Nicht nur wer für öffentliche Stellen arbeitet muss Inhalte barrierefrei
publizieren, sondern es gehört einfach zur Business-Ethik, dass Texte auch
von blinden und sehbehinderten Personen gelesen werden können. Daneben
eröffnen sich auch allerlei wirtschaftliche Vorteile. Doch was versteht man
unter »Barrierefreiheit«? Welche Gesetze gilt es einzuhalten? Wie können
Dokumente und deren Inhalte möglichst zugänglich gestaltet werden?

Alles Fragen, die Klaas Posselt, Spezialist für barrierefreies Publizieren,
in einem interaktiven und praxisnahen Workshop beantworten wird.

Zielgruppe
GrafikerInnen in Agenturen, Verlagen, Druckereien, Ministerien und Behörden
mit guten Kenntnissen in InDesign.

Nach Besuch des Workshops wissen Sie, was ein barrierefreies PDF ist und
was es bei der Erstellung zu beachten gilt. Sie sind in der Lage, InDesign-
Dokumente entsprechend aufzubauen, vorzubereiten und auszugeben.
Außerdem kennen Sie die rechtlichen Rahmenbedingungen und können mit
Kunden und KollegInnen Abstimmungsprozesse führen.

Alle Infos im Detail und Anmeldung auf: druckmedien.at/barrierefrei/