Staatspreis Design 2019: Die GewinnerInnen stehen fest!

Am 25. September wurden im Wiener MuseumsQuartier die Gewinnerprojekte des Staatspreises Design 2019 vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW) ausgezeichnet und der Sonderpreis »DesignConcepts« der Austria Wirtschaftsservice GmbH (aws) verliehen. Alle prämierten Projekte sind bis 10. November 2019 in der Ausstellung »Best of Austrian Design« im designforum Wien zu sehen.

Der Staatspreis Design wird alle zwei Jahre vom BMDW ausgeschrieben und von designaustria durchgeführt. Aus insgesamt 279 Einreichungen in 3 Kategorien wurden dieses Jahr 27 Beiträge in die Shortlist gewählt. Daraus wurden drei Staatspreise sowie der Sonderpreis DesignConcepts verliehen.

In der Kategorie Produktgestaltung | Konsumgüter wurde die VELLO GmbH und Valentin Vodev Designstudio aus Wien für das Elektro-Faltrad »VELLO Bike+ Titan« ausgezeichnet.

In der Kategorie Produktgestaltung | Investitionsgüter überzeugte Blue Danube Robotics aus Wien mit »AIRSKIN®«, einer Sicherheitshaut für Industrieroboter, die Expertenjury.

Grüne Erde GmbH gewann gemeinsam mit terrain: integral designs und arkd Architekturbüro Arkade aus Linz den Staatspreis in der Kategorie Räumliche Gestaltung für das Unternehmens-, Besuchs- und Werkstättenzentrum »Grüne Erde-Welt«.

Drei Geldpreise in der Sonderkategorie DesignConcepts – für noch nicht verwirklichte Produkte und Konzepte – gingen an »B.SUITE« von Benjamin Loinger, »Offline Lamp « von Klemens Schillinger und »Wingtape« von Peter Paulhart.

Download Fotos prämierte Projekte (Credits: siehe Dokument »Fototcredits«)
Download Fotos Preisverleihung (Credit: Matthias Silveri)
Download Fotos Ausstellungseröffnung (Credit: Matthias Silveri)

zur Facebook-Fotogalerie (Preisverleihung & Austellungseröffnung) …

Wir gratulieren allen PreisträgerInnen!

Alle Projekte der Shortlist sind von 26. September bis 10. November 2019 in der Ausstellung »Staatspreis Design 2019: Best of Austrian Design« im designforum Wien im MuseumsQuartier zu sehen.

Die Ergebnisse des Wettbewerbs wurden außerdem in einem zweisprachigen Katalog veröffentlicht. Er präsentiert sämtliche ausgezeichnete Beiträge und ist zum Preis von EUR 24,90 und für Mitglieder zum ermäßigten Preis von EUR 17,50 (inkl. 10% USt) bei designaustria erhältlich.

Das umfassende Archiv der StaatspreisgewinnerInnen seit 1962: www.staatspreis-design.at

v.l.o.n.r.u.: Staatspreis 2019_Konsumgüter »VELLO Bike+ Titan« (Foto © Leonardo Ramirez Castillo), Staatspreis 2019_Investitionsgüter »AIRSKIN®« (Foto © Blue Danube Robotics GmbH/Andreas Hogh, Madeleine Tröstl), Staatspreis 2019_Räumliche Gestaltung »Grüne Erde-Welt« (Foto © Grüne Erde GmbH/Jan Schuenke)

v.l.o.n.r.u.: DesignConcepts Awards 2019: »B.SUITE«  (Foto © Benjamin Loinger), »Offline Lamp« (Foto © Leonhard Hilzensauer), »Wingtape« (Foto © Dejan Ivkovic)

Die Preisträger des Staatspreis Design 2019
v.l.n.r.: Irma Vodeva, Thomas Claßen (VELLO Bike+ Titan), Andreas Lechner, Barbara Gruber / Grüne Erde GmbH, Klaus Landerl /arkd Architekturbüro, Manuel Schilcher /argeMarie (Grüne Erde-Welt), Petra Straßl, Andreas Baldinger / Blue Danube Robotics (AIRSKIN®) und Sektionschef Mag. Georg Konetzky (BMDW)