members@work: Aquarellkalender 2020 von Rosi Grieder-Bednarik

Der  Aquarellkalender 2020  von Rosi Grieder-Bednarik ist im Druck, zum 13. Mal, und ab dem 1. Adventwochenende erhältlich!

Der begehrte Aquarellkalender, wie immer mit Motiven aus dem Wein-/Waldviertel und Südmähren hat das Format A4 quer, 2-seitig, durch eine Spiralbindung mit Lochung am oberen Rand ist er aufgehängt A3 hoch. Die Titelseite zeigt eine Ansicht der Thaya/Blick Richtung Hardegger Brücke.  Es gibt 2 Versionen: ohne  bzw. mit Veranstaltungsterminen der Stadtgemeinde Hardegg und der umliegenden Gemeinden (Retz, Langau, Weitersfeld, Geras, Pulkau).

Rosa Maria Grieder-Bednarik, Mitglied von designaustria, geb. in Wien, Absolventin der Angewandten, ist vor 43 Jahren als freischaffende Grafikdesignerin ins Waldviertel übersiedelt und hat in ihrer neuen Heimatgemeinde die kleine Galerie KULTUR•PUNKT Hardegg gegründet  und 10 Jahre lang geleitet ,  das Guckkastenmuseum eingerichtet sowie mehrere preisgekrönte Schul- und Kinderprojekte initiiert. Die Graphikdesignerin in Pension leitet heute eine Aquarellmalgruppe und ist Mitglied der Urban Sketchers Vienna.

Der Kalender ist am Adventmarkt (30.11./1.12.) im Hardegger Pfarrhof oder per Bestellung per Mail zum Preis von 13 Euro zzgl. Versand erhältlich.

www.kulturpunkt-hardegg.com/2019/10/hardegger-aquarellkalender-2020/