»Sommerbilder«
Aquarelle im Kultur.Punkt Hardegg

Rosi Grieder-Bednarik, designaustria-Mitglied und ehrenamtlich auch in der Webredaktion engagiert, stellt ihre Aquarelle aus: Die kleinste Galerie in der kleinsten Stadt Österreichs, der KULTUR•PUNKT HARDEGG, zeigt ihre »Sommerbilder«.

Ansichten aus der Region um Hardegg dies- und jenseits der Grenze, aber auch südliche Landschaften und Blumenbilder, die in den Sommermonaten der letzten Jahren entstanden sind, hat die Künstlerin für die Ausstellung ausgewählt und freut sich darauf, mit den BesucherInnen über ihre Bilder, Malorte und Reisen zu plaudern.

Die Ausstellung kann bis 4. September an den Wochenenden von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 17 Uhr sowie wochentags jederzeit nach telelefonischer Vereinbarung besucht werden: T 02948 85 333. Geschlossen ist während der Aquarellmaltage vom 13. bis 15. August. Jedes 2. Wochenende im Monat leitet Rosi Grieder-Bednarik eine Aquarell-Malgruppe, zu der interessierte DA-Mitglieder ebenfalls eingeladen sind.

Während der Ausstellung kann weiter für JAPAN NOW gespendet werden: Alle Poster sind lagernd und gegen eine Spende von € 5,– erhältlich. Die Benefiz-Aktion geht weiter, bis es keine Poster mehr gibt! Am 12. Juli konnte Matthias Grieder als ersten Teil schon € 4.061,– an »Jugend eine Welt« überweisen! Die Wanderausstellung ist zur Zeit im Retzer Gemeindeamt zu sehen. Auch im Nationalparkhaus Thayatal gibt es einen kleinen Posterstand.

Vernissage: Freitag, 5. August 2011, 17 Uhr
KULTUR•PUNKT HARDEGG,
2082 Hardegg Nr. 68

Einladung

www.zeitvertrieb.net
www.kulturpunkt-hardegg.com

Mohnblumen bei Pleissing

Sizilien

Zakythos

»Sommerbilder«: Ausstellung

05. August 2011, KULTUR•PUNKT HARDEGG,
2082 Hardegg Nr. 68

Veranstaltungsdetails anzeigen

Weiterführende Informationen

www.kulturpunkt-hardegg.com