austrian fashion showcase @ Première Classe

In der österreichischen Modewelt läuft seit Jahren ein intensiver Diskurs über Möglichkeiten »österreichisches Modedesign« als Trademark international zu etablieren und den Modeschaffenden neue Märkte zu erschließen. Der austrian fashion showcase beschreitet in diesem Bemühen einen neuen Weg: Auf exklusive Einladung des französischen Messeveranstalters wsn développement präsentiert Camille Boyer auf der Première Classe, einer der international größten Tradeshows für Accessoires und Mode, im Herzen von Paris dem internationalen Fachpublikum von Einkäufern und Presse 17 ausgewählte österreichische Mode- und Accessoire-Labels.

3. bis 6. September 2011
Täglich von 9 bis 19 Uhr (Dienstag bis 18 Uhr)

Parc des Expositions – Porte de Versailles, Paris

Mehr dazu: www.cis.at

www.austrianfashionshowcase.at

ip_cis

© cis