Neuer Font: »Soleil« von Wolfgang Homola

Die Foundry TypeTogether zeigt in ihrem neuesten Newsletter bereits eine Vorschau auf die demnächst dort erscheinende »Soleil« des österreichischen Schriftgestalters und DA-Mitglied Wolfgang Homola.

Es braucht nicht mehr viel: Nur noch ein paar Endarbeiten fehlen noch bis zum offiziellen Launch dieser neuen, wahrhaft »sonnigen« Schrift, die für verschiedenste Anwendungen – von Leitsystemen bis Buchgestaltung – geeignet ist. Soleil ist eine innovative und geometrische Serifenlose, die ihresgleichen sucht. Die Buchstaben folgen dem Konzept der geometrischen Konstruktion, sind aber durch sorgfältige Gestaltungsprozesse mit viel Aufmerksamkeit auf die Lesbarkeit dezent optimiert.

Ursprünglich entstanden als Custom Font für das Leitsystems der Arbeiterkammer Wien (eine Arbeit von Bohatsch & Partner), hat Wolfgang Homola sie nun zu einem kompletten Zeichensatz erweitert.

Mehr Bilder und alle Rechte bei: http://type-together.com

ip_tt

© typetogether