»Austrian Design Spirit« – Österreich zu Gast bei der Istanbul Design Week

»Austrian Design Spirit« ist eine Ausstellung im Rahmen der Istanbul Design Week und ein Kooperationsprojekt von creative industries styria und designaustria.

Istanbul Design Week: 29. September bis 4. Oktober 2011
Ausstellungsdauer: 30. September bis 30. Oktober 2011
in der Old Hat Factory, Istanbul

Die Ausstellung »Austrian Design« Spirit wird während der Istanbul Design Week, am Tor zum asiatischen Raum, gezeigt: in einem Kooperationsprojekt zwischen designaustria und der creative industries styria (cis) werden die besten österreichischen Design-Arbeiten der letzten Jahre präsentiert. In der »Old Hat Factory« werden verschiedene Designbereiche gezeigt: neben dreidimensionalen Originalprodukten wird ein weiterer Teil der Ausstellung ausschließlich digital präsentiert, ein anderer als »Hands-on«-Bereich und ein weiterer schließlich – innovative Produktideen von StudentInnen der FH Joanneum Graz ­– auf einem alternativen Trägermaterial.

Neben hohen Fertigungsqualitäten gehören innovative Produktideen und ausgezeichnete Gestaltung zu den wichtigsten Elementen, um im internationalen Wettbewerb reüssieren zu können. Umso wichtiger erscheint es, das Zusammenspiel zwischen Wirtschaft und Design zu optimieren und die Bedeutung von Design als Wachstumsfaktor zu betonen. Immer mehr wird Design zu einem unverzichtbaren Bestandteil jeder wirtschaftlichen Aktivität. Daher wird es im Rahmen dieser Ausstellung Mitte Oktober auch zu einem Zusammentreffen zwischen türkischen und österreichischen UnternehmerInnen und Kreativen kommen. Gleichzeitig stellt der Standort und seine daraus resultierende Vernetzungsmöglichkeit, erstmals in den euro-asiatischen Raum, die Möglichkeit von zukünftigen Kooperationen.

Gezeigt werden aktuelle Staatspreise, Produkte und Projekte aus den Bereichen Konsum- und Investitionsgüter sowie räumlicher Gestaltung. Präsentiert werden ausgewähltes innovatives Produktdesign und Produkte designaffiner österreichischer Unternehmen. In acht Kurzfilmen über österreichische Illustration, einem ganz wesentlichen und allgegenwärtigen Instrument bildnerischen Gestaltens, werden in »Making of«-Sequenzen Einblicke in die Entstehung von Illustrationen – vom ersten Entwurf bis zum fertigen Bild – gewährt. Diese begegnen uns (oft ohne sie bewusst wahrzunehmen) auf Schritt und Tritt: seien es »Max und Moritz«, eine wissenschaftliche Illustration in einem Biologie-Lehrbuch, in Animation, Half Pipe oder Werbung, oder die fliegenden Figuren von »Red Bull«.

Seit März 2011 ist Graz die erste österreichische UNESCO City of Design und zählt damit zu den besonders zukunftsorientierten Orten und Metropolen; dies wird unter Beweis gestellt: innovative Produktideen von StudentInnen der FH Joanneum Graz werden als ­– quasi als Repräsentant der Qualität des österreichischen Designernachwuchses – in der Ausstellung präsentiert. Eine Auswahl preisgekrönter Bücher und Publikationen österreichischer und internationaler Verlage – zum Anfassen und Durchblättern – der Bereich Editorial Design als Hands-on-Variante – stellt einen Querschnitt der österreichischen Designlandschaft sicher.

In den vier räumlich zur Verfügung stehenden Bereichen werden auf vier verschiedenen Medienträgern mehr als 70 Arbeiten österreichischer DesignerInnen, sei es als Entwürfe oder im Original, sowohl im zwei- als auch im dreidimensionalen Bereich, sei es von unternehmerischer oder kreativer Sicht, gezeigt. Damit wird auch gleichzeitig die Wertschöpfungskraft und Kreativitätsleistung österreichischer DesignerInnen und ProduzentInnen unter Beweis gestellt.

Kurator: Thomas Hamann mit herzlichem Dank an Alexander Kada
Organisator: creative industries styria und designaustria mit herzlichen Dank an
go international

kb

»Austrian Spirit« auf der Istanbul Design Week

30. September 2011, Old Hat Factory, Istanbul, Türkei

Veranstaltungsdetails anzeigen

Weiterführende Informationen

www.istanbuldesignweek.com