Weitere Vorträge zu »Das Unbehagen in Gestaltung«

Ramia Mazé
Freitag, 4. November 2011, 17 Uhr

im designforum / MuseumsQuartier,
Museumsplatz 1, Hof 7 1070 Wien

Als nächsten Gast in der Vortragsreihe »Das Unbehagen in Gestaltung«, einer Kooperation zwischen designaustria und der Akademie der bildenden Künste Wien, wird Ramia Mazé, Senior Researcher und Projektleiterin am Interactive Institute Göteburg, Einblick in ihren Zugang zu Gestaltung gewähren.
Ramia Mazé ist Senior Researcher und Projektleiterin am Interactive Institute Schweden. Sie beschäftigt sich mit interdisziplinären Forschungsprojekten zu Themen wie Sustainable Design, Smart Materials, Interactive Architecture und Tactical Media. Sie ist Leiterin des Projekts Designing Social Innovation, das sie in Zusammenarbeit mit dem IIT Institute of Design Chicago ausführt. Mazé arbeitete an mehreren Beratungsinstitutionen im Bereich Corporate Research and Design in Großbritannien und den USA und unterrichtet an der Experience Design Faculty der Konstfack Stockholm.

Die einzelnen Vorträge dieser Reihe gehen der Frage nach, wie es um hegemoniale Praktiken und alternative Strategien in unterschiedlichen Kontexten von Gestaltung steht. Das an der Akademie der bildenden Künste Wien angesiedelte Institut für das künstlerische Lehramt (mit seinen Fachbereichen Kunst und Kommunikation, Kontextuelle Gestaltung, Moden und Styles und Kunst- und Kulturpädagogik) stellt sich die Frage nach dem Begriff der Gestaltung auf besondere Weise.

Nach Prem Krishnamurthy, Designer, Kurator und Gründer von Project Projects, und Jutta Hartmann, Professorin für Allgemeine Pädagogik und Soziale Arbeit an der Alice Salomon Hochschule Berlin, folgen Vorträge von Ramia Mazé, Danh Vo, Künstler, Berlin/New York, und Ines Kaag und Désirée Heiss, Gründerinnen des Designkollektivs Bless, Berlin-Paris.

Ramia Mazé: www.tii.se/ramia


Weitere Termine:

Danh Vo, Donnerstag, 17. November 2011, 18 Uhr
Institut für das künstlerische Lehramt
Karl Schweighofergasse 3, 1070 Wien, 3. Stock, Raum 3.06

Bless, Mittwoch, 14. Dezember 2011, 18 Uhr
designaustria, im designforum / MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, Hof 7,
1070 Wien  

Änderungen vorbehalten.
Weitere Informationen zu den jeweiligen Vorträgen unter www.akbild.ac.at

kb_akbild

(C) Miriam Kathrein