Characterdesign vor kulturellem Hintergrund: Florian Satzinger & Maryam Laura Moazedi

Florian Satzinger stellt Entwurfsprozesse im Character Design für Animationsfilm und Computer-Spiele vor. Seine Schwerpunkte liegen dabei auf den Ebenen der Formgebung, Farbharmonie und Anatomie, sowie der besonderen Bedeutung von Referenzmaterial und Kulturperspektive zur »Befütterung« aller Prozessschritte. Diese kulturelle Perspektive wird von Maryam Laura Moazedi beleuchtet.

Florian Satzinger hat am Vancouver Institute of Media Arts klassischen Zeichentrickfilm und Animationsgeschichte studiert sowie Malerei an der Middlesex University London. Parallel zu seiner Arbeit als Autor und Designer für die französische Mediengruppe Ankama, die seine Originalgeschichten »Toby Skybuckle« und »StarDucks« produziert, arbeitet er als Visual Development Artist und Character Designer u.a. für Warner Bros., The Walt Disney Company, Rainmaker Entertainment und ist Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Salzburg für Analoge Animation und Gastlektor für Character Design am Animation Workshop des VIA University College in Dänemark.

Maryam Laura Moazedi ist Arts Managerin bei Satzinger & Hardenberg Features, Universitätslektorin an der Karl-Franzens-Universität, Lehrbeauftragte an der FH Campus02 und an der FH Salzburg für Mediengeschichte und Medienanalyse. Ihren Forschungsschwerpunkt bilden die Konstruktion des »Anderen« im Character Design sowie die Zusammenhänge zwischen dem Design von Stereotypen und sozio-politischen Bedürfnissen.

ck_FSMLM

Lecture: Florian Satzinger, Maryam Laura Moazedi in der FH Joanneum

09. November 2011, FH JOANNEUM
Studiengang Informationsdesign
Alte Poststraße 152
A-8020 Graz 

Veranstaltungsdetails anzeigen

Weiterführende Informationen

design.fh-joanneum.at