Hans-Christian-Andersen-Preis: Nominierungen für 2012

Das Internationale Kuratorium für das Jugendbuch (International Board on Books for Young People – IBBY), hat die Nominierungen für den Hans-Christian-Andersen-Preis 2012 bekanntgegeben.

Der Hans-Christian-Andersen-Preis wird alle zwei Jahre für ein schriftstellerisches und ein illustratorisches Gesamtwerk vergeben. Die nationalen IBBY-Sektionen sind berechtigt, für jede Kategorie eine Kandidatin oder einen Kandidaten vorzuschlagen. Aus Österreich wurden die Autorin Monika Pelz und die Illustratorin und designaustria-Mitglied Renate Habinger nominiert.

Alle Nominierungen auch auf: www.buecher.at

ip_ibby/hbv