Startkapital für innovative kreativwirtschaftliche Projekte

Ab 1. Dezember 2011 gibt es die Chance auf Startkapital für kreativwirtschafts- basierte Innovationsprojekte wie
Design | Architektur | Multimedia/Spiele | Mode | Musikwirtschaft/Musikverwertung | Audiovision und Film/Filmverwertung | Medien- und Verlagswesen | Grafik | Werbewirtschaft | Kunstmarkt

  • impulse XS: Einreichung 1. 12. 2011 bis 15. 3. 2012
    Hoch innovative Idee? Marktpotenzial ist vielversprechend – die inhaltliche oder wirtschaftliche Machbarkeit gilt es noch zu prüfen?
  • impulse XL: Einreichung 1. 12. 2011 bis 1. 3. 2012
    Hoch innovatives Projekt? Umsetzbarkeit und Marktrelevanz sind gegeben, bzw. können nachvollziehbar dargestellt werden? Die Entwicklung, erste Anwendung, Maßnahmen der Marktüberleitung stehen noch bevor?
  • impulse LEAD: Einreichung 1. 12. 2011 bis 26. 1. 2012
    Hoch innovatives Projekt? Die Idee hat Leuchtturm-Charakter, bietet mehreren Unternehmen einen entscheidenden Mehrwert und schließt Lücken entlang relevanter Wertschöpfungsketten? Die Maßnahme zielt auf eine breitenwirksame Öffentlichkeit ab und führt zu einer besseren Wahrnehmung kreativer Leistungen?

Wer kann einreichen?
GründerInnen und UnternehmerInnen (KMU) aus allen Branchen.
Die Einreichung erfolgt online unter: einreichen.impulse-awsg.at

rgb_cw/aws