Wettbewerb für Exlibris und Kleinformat-Grafiken Sint-Niklaas 2013

Das Internationale Exlibriszentrum der Stadt Sint-Niklaas in Belgien schreibt alle zwei Jahre einen internationalen Exlibris- und Kleingrafikwettbewerb aus. Der Wettbewerb steht offen für Exlibris und andere Arten von Kleinformat-Grafiken.

Es gibt dieses Mal kein Thema. Jede Person mit grafischen Fähigkeiten von 18 bis 99 Jahren aus der ganzen Welt kann sich beteiligen. Der Wettbewerb 2013 steht Kleinformat-Grafiken beinahe aller Kategorien offen. Von Holzschnitt bis Digitaldruck, fast alle Arte von qualitätvollen Drucktechniken sind erlaubt. Außergewöhnliche Aufmerksamkeit für ausgezeichnete Druckqualität wird mit drei Hauptpreise der Stadt Sint-Niklaas für drei verschiedenene Drucktechniken belohnt. Zur Förderung der Exlibris-Kunst werden neben dem Hauptpreis der Stadt Sint-Niklaas noch einige wertvollen Preise ausdrücklich für die besten Einreichungen in diesem Feld vergeben. Ab sofort gibt es auch einen neuen Sonderpreis der Stadt Sint-Niklaas für die beste Klein-Druckgrafik ohne Besitzvermerk.

Mehr Infos hier.

Die Einsendungen, zusammen mit einem gut ausgefüllten Anmeldeformular, müssen vor dem Anmeldeschluss, 1. November 2012 an folgende Adresse geschickt werden:

Internationaal Exlibriscentrum (Stedelijke Musea)
Wedstrijd 2013
Zwijgershoek 14
9100  Sint-Niklaas, Belgien

Die Ergebnisse des Wettbewerbs werden der Öffentlichkeit im Rahmen der Eröffnung der 26. Biennale für Kleingrafik am Samstag, 6. April 2013 im Internationalen Exlibriszentrum präsentiert. Alle genauen Angaben finden Sie zu gegebenem Zeitpunkt auf der Website der Stadt Sint-Niklaas oder auf der Website des Museums.

ip_iesn

Eine Arbeit aus dem Katalog des letzten Wettbewerbs. © www.sint-niklaas.be