Rita – The Cakery: Konditorei mit »g’schmackigem« Design

designaustria-Mitglied Sabine Harm (Walchhofer) hat ein komplettes Corporate und Interior Design für die Konditorei »Rita« entwickelt – gekonnt wird mit der Verbindung von zwei- und dreidimensionalem Design gespielt und so die Betrachtenden dazu gebracht, genauer hinzuschauen.

Auch »Die Presse« berichtete im »Schaufenster« darüber: »Sabine Harm verquirlt Barock mit Tortenpraxis: Da wird schon mal der Schneebesen zum Ornament in der Tapete. Stehleuchte und Vase versinken in der flachen Wand. … und Sabine Harm designte die Welt rundherum, die grafische und die räumliche. Die kleinen Flächen, auf denen sich Grafikdesigner üblicherweise austoben, waren ihr längst nicht mehr genug. Und zwei Dimensionen sind für Harm sowieso eine zuwenig. Piktogramme von Mixer, Muffins, Tortenheber und Schneebesen hat sie zu modernem Barock verquirlt…«

ip_sh