Numen / For Use: True Grids

Hinter Numen / For Use stehen die Designer Sven Jonke, Fokus Christoph Katzler und Nikola Radeljković, die für ihre experimentelle Architektur und räumlichen Installationen bekannt sind.

Das neueste Projekt ist die Entwicklung von Bändern und Netzen, in denen man gehen kann.

In einem Interview mit Christoph Katzler erfährt man mehr über die Entwicklung der permanenten Netze (verwirklicht im Netz Z33), dem sozialen Aspekt ihrer Arbeit und über das Lernen fürs Leben.

 

Source: Gestalten.tv

Das Buch zum Film: shop.gestalten.com

sm_gestalten

Die begehbaren Netze von Numen / For Use