Print & Paper Academy von PaperNet

Eine rasante Zunahme an ökologisch produzierten Drucksorten in den letzten Jahren zeigt, dass der Umweltgedanke bei der Auftragsvergabe immer wichtiger wird. Einziges Manko: Oft fehlt es Auftraggebenden an einschlägigem Wissen. Daher wurde letztes Jahr die Print & Paper Academy ins Leben gerufen, an der bereits über 100 BesucherInnen Interesse zeigten.

Diese Initiative geht vom Papiergroßhändler PaperNet aus, der gemeinsam mit Betrieben aus der Druckbranche Aufklärungsarbeit zu Druck- und Umweltthemen leisten möchte. Zielgruppe sind Print-EntscheidungsträgerInnen aus den Bereichen Grafik-Design, Produktion oder Marketing. So wird zum Beispiel der klimaneutrale Druckprozess vorgestellt, der es ermöglicht, Druckprodukte CO2 neutral zu erstellen. Mit dem Einsatz von FSC- bzw. PEFC-zertifizierten Papieren kann man als Kunde sicher gehen, dass der verwendete Zellstoff aus einer nachhaltigen Forstwirtschaft stammt und somit nicht nur illegale Abholzung verhindert, sondern auch regelmäßig nachgepflanzt wird.

Auf großes Interesse stoßen auch Informationen zu den genauen Abläufen in einer Druckerei, was zu einer erfolgreichen Zusammenarbeit positiv beitragen kann. Nicht zu vergessen: der hohe Stellenwert der richtigen Papierwahl, denn durch das haptische Erlebnis hebt sich ein Printprodukt von anderen Werbe- oder Kommunikationsformen fühlbar ab. Wer könnte dies besser transportieren als Stephan Grötzschel, Managing Director von PaperNet. PaperNet ist das österreichische Großhandelsunternehmen eines multinationalen Konzerns und agiert von den Standorten Wiener Neudorf und Graz. PaperNet beliefert und berät seine Kunden täglich aus einem vielseitigen Portfolio: Medien aus Papier, Kunststoff und Textil · Verpackung & Hygiene · Maschinen & Zubehör · Service & Beratung

Diese und weitere Themen werden bei den Veranstaltungen im Frühling vorgestellt. Auch eine Besichtigung der Papierfabrik Sappi in Gratkorn, Steiermark, steht am Programm.

Fr, 13. April, 9–11 Uhr
PaperNet und AV + Astoria laden ein: Faradaygasse 6, 1030 Wien

Fr, 20. April vormittags
PaperNet und Medienfabrik Graz laden ein:
Vortrag bei Sappi in Gratkorn mit anschließender Fabriksbesichtigung

Fr, 15. Juni
PaperNet und Offset 5020 Druckerei & Verlag laden ein: Bayernstraße 27, 5072 Sietzenheim

Nähere Informationen auch bei Peter Wilfinger, Sales Director Druck & Design bei PaperNet, T 0664 520 47 72

 

Die Print & Paper Academy bringt Spannendes rund um Papier und Druck. © PaperNet + Logo

ip_pn

Stephan Grötzschel, Managing Director von PaperNet, bei der Print & Paper Academy 2011. © PaperNet