Eines der schönsten Bücher Österreichs nun auch schönstes Buch der Welt!

Gabriele Lenz und das »Haus der Architektur« haben für das Buch »Raum, verschraubt mit der Zeit – Space, Twisted with Time / Architekturjahrbuch Graz Steiermark 2010« gleich zwei begehrte Auszeichnungen bekommen.

Mit einem Preis beim Wettbewerb »Schönste Bücher Österreichs 2011« und der Goldmedaille im Wettbewerb der schönsten Bücher aus aller Welt, die damit erstmals nach Österreich geht, wurde die Arbeit von Gabriele Lenz – büro für visuelle gestaltung gewürdigt.

Das Buch zeichnet sich durch den zweigeteilten Kern – der Bildteil wurde separat vom Textteil gebunden – im gemeinsamen Umschlag aus. Durch die ausgeklügelte Konstruktion, übrigens auch ein handwerklich hervorragendes Produkt, wird es den Lesenden möglich, Texte und Bilder parallel zu betrachten.

Die Übergabe der Goldmedaille findet am 16. März 2012 auf der Leipziger Buchmesse statt; die »Schönsten Bücher Österreichs« werden am 22. März 2012 im ORF Radiokulturhaus Wien prämiert und die Gewinner des Österreichischen Staatspreises 2011 bekanntgegeben.

Raum, verschraubt mit der Zeit / Space, Twisted with Time – Architekturjahrbuch Graz Steiermark 2010
204 x 284 mm geschlossen, 204 x 428 mm geöffnet
offene Fadenheftung, farbiger Faden, partieller Drucklack, Leinencover bedruckt und foliengeprägt
Herausgeber: Eva Guttmann HDA Haus der Architektur, Graz
Konzeption und Autor: Hubertus Adam
Fotografie: Hertha Hurnaus
Verlag: Birkhäuser
ISBN 978-3-0346-0792-6

ip_cis

Preisverleihung »Schönste Bücher« und Staatspreis

22. März 2012, ORF RadioKulturhaus
Großer Sendesaal
Argentinierstraße 30a
1040 Wien

Veranstaltungsdetails anzeigen

Weiterführende Informationen

http://radiokulturhaus.orf.at