zum Warenkorb hinzugefügt
Mitteilungen

designaustria-Mitteilungen 2014_2

Hrsg./Verlag: designaustria
2014

Die Themen dieser Ausgabe: Mit dem Plakat im Spannungsfeld zwischen Kunst, Gebrauchsgrafik und Zeitgeist befasst sich der Beitrag von Gastautor Bernhard Denscher, einem Historiker und ausgewiesenen Plakatexperten. Und ein großes Kapitel stellt aktuelle EU-Projekte vor, die zum einen das Ziel haben, die Rolle von Design bei der Entwicklung und Implementierung von Innovation aufzuzeigen; zum anderen haben sie die Aufgabe, der regionalen und interregionalen Entwicklung auf die Sprünge zu helfen. Alle verstehen sie sich als Teil einer europäischen Designpolitik.

Des Weiteren wird über vergangene und bevorstehende Designkonferenzen und -präsentationen im In- und Ausland, über die Generalversammlungen von designaustria und BEDA, über die große Sommerausstellung Original vs. Fälschung im designforum Wien und über das MAK Design Labor als neues dynamisches Permanentformat, das gemeinsam mit EOOS entwickelt und nun zum 150-Jahr-Jubiläums des Museums eröffnet wurde, berichtet.