zum Warenkorb hinzugefügt
Mitteilungen

designaustria-Mitteilungen 2020_4

Hrsg./Verlag: designaustria
2020

In dieser Ausgabe schauen wir zurück und nach vorn: (Design) Historiker Bernhard Denscher wirft einen Blick auf die Gestaltung eines Logos mit historischen Wurzeln, Mediendesigner und Universitätsdozent Günther Matern untersucht Plakate aus dem 19. Jahrhundert auf ihre Wirksamkeit. Studierende der »Angewandten« in Wien und ihre KollegInnen in China und Japan haben sich hingegen dem sehr aktuellen und zukunftsweisenden Thema der Gender Equality gewidmet – ebenfalls in Plakatform. Wir berichten außerdem über die aufgrund von COVID-19 auf Video verlegte Preisverleihung des Joseph Binder Award 2020 und stellen die Hauptpreisträger vor; die Ausstellung der 60 preisgekrönten Arbeiten mit dem bezeichnenden Titel »WHAT A YEAR!« ist im designforum Wien zu sehen. Und wir stellen den neuen designaustria-Vorstand der Periode 2020–2022 vor, der nach der Online-Vorwahl im Frühherbst bei der Generalversammlung am 27. November 2020 bestätigt wurde.