zum Warenkorb hinzugefügt
Schriften österreichischer DesignerInnen Typografie Typographie

Typejockeys: Premiéra


Ulrike Willinger, Severin Filek
8 Seiten
2012
5,50  für Mitglieder

Premiéra ist eine Buch-Schrift, die speziell für die Arbeit in kleinen Schriftgrößen entwickelt wurde und sich vor allem für Zeitungs- und Buchgestaltung eignet. Durch die besonders hohe x-Höhe und die kurzen Ober- und Unterlängen erzielt man immense Lesbarkeit und Eleganz – die primären Charaktereigenschaften dieser Schrift.Die Familie umfasst drei Schnitte, Premiéra Book sowie – vor allem für Auszeichnungen konzipiert – Premiéra Bold und Premiéra Italic.

Typejockeys gegründet 2009, ist ein Schriftgestaltungs- und Kommunikationsdesignbüro in Wien, mit hohem Anspruch an Qualität, Kreativität und innovative Lösungen. Professionelle Schriftgestaltung, Lettering, feine Typografie sowie sensibler, aber dennoch frecher Umgang beim Gestalten mit Schrift – das sind die Arbeitsbereiche und Professionen von Anna Fahrmaier, Thomas Gabriel und Michael Hochleitner.