zum Warenkorb hinzugefügt
Seminar, Workshop #DENKWEITER

Online-Workshop mit Maria Kolitsch: »User Experience auf Speed«

Freitag 19.2.2021 14:00–18:00

online über Zoom
Regulär: 100 Euro (zzgl. 20% USt.)
designaustria-Mitglieder & Studierende: 65 Euro (zzgl. 20% USt.)
10% Rabatt auf den Regulärpreis für CCA-Mitglieder

User Experience ist das entscheidende Schlagwort der digitalen Welt. Der Inhalt eines Produkts kann noch so gut sein – zum Schluss entscheidet oft das Nutzererlebnis über Top oder Flop. Hier geht es um die Grundlagen von UX-Design und -Strategien sowie um die Tools von effizientem User-Testing.

Bei der Entwicklung einer App bzw. jeder digitalen Benutzeroberfläche steht eines im Mittelpunkt: der/die AnwenderIn. Aus deren/dessen Perspektive werden im User Experience Design alle Aspekte der Erfahrungen bei der Interaktion mit einem Produkt entwickelt und überprüft. Was dabei ganz wesentlich ist: der direkte Kontakt mit den AnwenderInnen. Und dann ist es zur »Joy of Use« nicht mehr weit.

Inhalte dieses Workshops: die Grundlagen von UX-Design und UX-Strategien. Wo integriere ich Nutzertesting in der eigenen Produktentwicklung? Welche Nutzertests lassen sich für die eigenen Produkte entwickeln? Speed Testing statt Speed Dating: Im User Testing stellen wir unsere Produkte und die eigene Fragetechnik auf die Probe.

Der Vortrag findet online über Zoom statt.

Anmeldung bis 10. Februar an projekte@designaustria.at

Kurzbiografie

Maria Kolitsch ist Experience-Designerin & Produktstrategin aus Berlin. Ihr Fokus liegt in der strategischen Entwicklung digitaler Produkte basierend auf nutzer-zentrierten Methoden. Sie studierte Human-Centred Design, Industriedesign und Medienmanagement in Berlin und Kopenhagen. Sie arbeitete international und begleitete Kunden wie Airbnb, Sparkasse und Swarovski. Heute führt sie als Produktstrategin bei Empatic UX in Österreich Design-Teams in Startups sowie etablierten Unternehmen zur Entwicklung von Produktvisionen, agiler Produkt-entwicklung und digitalen Strategien. Dabei liegt ihr persönlicher Fokus auf ethischem Design und gesellschaftlichem Impact von Technologie.

empatic-ux.com